Feierliche Einweihung der renovierten Cafeteria

Innerhalb einer kleinen Feierstunde konnte Frau Wenzel-Staudt am Freitag, 21.09.2012 die renovierte Cafeteria in der Anwesenheit einiger Festgäste und Schülerinnen und Schüler feierlich eröffnen.

Während der Projekttage im Jubiläumsjahr 2011 hatte sich eine Gruppe engagierter Eltern, Kolleginnen und Schüler zusammengefunden, um dieses Projekt erfolgreich umzusetzen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen: Neue Farbgestaltung, neue Wandgestaltung, neue Vorhänge und neues Mobiliar lassen die Cafeteria zu einem gemütlichen Aufenthaltsraum werden.

Frau Schrick und Frau Wehn (Vertreterinnen des SEB), Frau Krummenacker (Vertreterin des Abiturjahrgangs 2005), Herr Laveuve (ehemaliger Schulleiter des ASG), Frau Wierzbowski-Braun (Vertreterin des Kollegiums), die mit Frau Landes – stellvertretende Schulelternsprecherin - das Mosaik-Projekt leitete, berichteten über ihre Beweggründe, sich bei diesem Projekt ehrenamtlich und finanziell zu engagieren und zeigten ihre Freude über die gelungene Umsetzung.

Musikalisch umrahmt wurde diese Feier von den Klassen 5b und 5d, die mehrere Gesangsstücke mit ihrem Musiklehrer Herrn Stodtmeister darboten.

Wir freuen uns alle über die schön hergerichtete Cafeteria und wünschen ihr, dass sie als Ort der Begegnung von allen rege genutzt wird.